Google was succesfully pinged
Failed to ping Bing: Vielen Dank für das Übermitteln Ihrer Sitemap. Melden Sie sich bei den Bing Webmastertools an, um Ihren Sitemaps-Status und weitere Berichte zu Ihren Besucherzahlen auf Bing abzurufen.

Projektentwicklung, XING, Blog und die Medienpartner

Andreas Votteler


Mittlerweile ist es relativ klar, was bei TRENDKRAFT angeboten wird. Das Projekt entwickelt sich immer mehr zum weiteren Kommunikationskanal im Internet zwischen Unternehmen, PR-Agenturen und dem Endverbraucher. Mit dem geringen Funktionsumfang am Anfang des Projektes, im Januar 2010, hat das Heutige Public Relations Presseportal wenig gemeinsam. Die Signale sind Besonderes jetzt besser den je, alles deutet darauf hin TRENDKRAFT auch in der Zukunft aus dem eigenen Schatten heraus treten wird und sich einen festen Platz in der Online-PR sichert.


Die Qualität bei Pressemitteilungen
Akribisch wird in letzter Zeit auf die Qualität der eingereichten Meldungen geachtet. Leider, und dies sage ich ungern, müssten gute zwei Dutzend Mitgliedskonten eingefroren werden. Die Beiträge wurden dem entsprechend im System deaktiviert. Gründe gab es einige, wie z. B. dass nicht einhalten von unseren Richtlinien, die stufenweise verschärft wurden. Jedoch nicht aus Arroganz, sondern zum Zweck eines Besseren und qualitativeren Medium im Internet.

weitere Vernetzung
Zwischenzeitlich werden immer wieder neue Funktionen aktiviert, sie fallen kaum auf. Dennoch bleibt es nicht verborgen, nahezu tägliche E-Mails mit positivem Feedback bestätigt die richtige Entscheidung und den eingeschlagen Weg von mir gegenüber allen Mitgliedern und natürlich dem Projekt selbst.

Pressemitteilungen können z. B. seit Längerem auch bei Twitter und Facebook kommuniziert werden. Seit einigen Tagen gesellt sich eine weitere Kommunikationsschnittstelle hinzu - XING -. GeXingt heißt es ab sofort auch auf TRENDKRAFT. Einige Mitglieder haben diese Funktion dankend angenommen. Sie machen das eigene XING-Netzwerk auf die veröffentlichen Pressemitteilungen aufmerksam. Bei der Präsentation der veröffentlichen Pressemitteilungen werden an dieser Stelle sicher keine Zweifel auftauchen. Falls doch, bitte ich Sie um ein Feedback.

TRENDKRAFT Blog
Des Weiteren sehen Sie bereits die nächste Änderung, das neue TRENDKRAFT Blog, auf dem ich ab sofort über aktuelle Entwicklungen berichten werde. Dieser wurde von dem eigentlichen System entkoppelt um eine höhere Flexibilität zu bieten und eben von dem eigentlich Wichtigem – Ihren Pressemitteilungen – nicht abzulenken.

Exklusivmeldung als Sonderleistung
Die Exklusivmeldung wurde bereits am 19.04.2011 eingeführt, unter dem Namen TRENDKRAFT-Highlight. Einige E-Mails von Mitgliedern, konnten mich jedoch davon überzeugen die neue Funktion umzubenennen – für mehr Klarheit bei Mitgliedern und Besuchern.

Jede einzelne Meldung wird weiterhin als eine eigenständige Exklusivmeldung angezeigt und teilt sich nicht den Platz mit anderen Exklusivmeldungen. Mehrere Meldungen als Exklusivmeldungen zu bezeichnen empfinde ich als schlicht und einfach falsch.

Natürlich ist dieser Bereich jetzt wirklich nicht mehr zu übersehen und wird den Besucher garantiert erreichen. Die Präsentation der eigentlichen Pressemitteilung bleibt dabei natürlich unberührt. Jede Pressemitteilung soll sich weiterhin als eine eigenständige Meldung präsentieren und den Besucher durch nichts ablenken.

In eigener Sache
Vergessen Sie dabei nicht, dass Sie bei der Buchung der Leistung nicht nur auf das beworbene Produkt mehr Resonanz erhalten, sondern auch das Projekt unterstützen.

Auf der Suche nach Medienpartnern
Ein wichtiger Punkt, den ich noch gerne erwähnen würde. TRENDKRAFT ist auf der Suche nach Medienpartnern. Eine Demoseite, die ich eingerichtet habe, verschafft Ihnen einen groben Überblick. Ich möchte mich jedoch erst später, mit dem Release des neuen Bereiches, mehr mit diesem Thema im Blog befassen. Bewerbungen und Angebote sind jedoch jetzt schon willkommen. Weitere Details können gerne per E-Mail kommuniziert werden.

An dieser Stelle wünsche ich Ihnen weiterhin erfolgreiches Kommunizieren über das Public Relations Presseportal TRENDKRAFT.

Ihr Ansprechpartner
Andreas Votteler


Schlagwörter:


438 Aufrufe • 637 Wörter • 3.884 Zeichen • Links 7 • kurz URL: blog.trendkraft.de/51


Stärkung des Brandings

Aus Pressefach wird Pressemappe und das Firmenporträt wird noch wichtiger

Boilerplate oder vollständiges Pressefach ist jetzt Pflicht

Mini Monitoring

Neueröffnung von TRENDKRAFT

„Pressefach bearbeiten“ – Funktion deaktiviert + Medientpartner

TOP25 Rangliste, der neue Servicebereich und das Blog Design

Neues Update: Seriöse Präsentation der Pressemitteilungen mit neuen Funktionen

Mogeln mit den Pressemappen

Usability für Mitglieder, M+ Mitglieder und Besucher


Kommentieren