Mini-Monitoring Erweiterung, PDF-Export Gadget

Andreas Votteler


Die Entwicklung und Arbeit ruht bei TRENDKRAFT nie, so auch heute. Ich freue mich zwei weitere Funktionen präsentieren zu können. Zum einen wird das bereits angesprochene Mini-Monitoring erweitert, zum anderen kann jede Pressemitteilung ab sofort auch als PDF exportiert und abgespeichert werden.


Monitoring von Pressemitteilungen direkt im PressefachWie bereits am 17.08.2012 mitgeteilt bzw. vorangekündigt - wurde der Zähler der aufgerufenen Pressemitteilungen in der persönlichen Pressemappe eingefügt. So hat jedes Mitglied eine Übersicht der Zugriffszahlen der eigenen Pressemitteilungen. Dabei sind die Zugriffszahlen der Publikationen vor dem 17.08.2012 nicht repräsentativ. Jedoch kann jeder ableiten, wie hoch das Zugriffsvolumen auf die veröffentlichen Pressemitteilungen vor dem Einführen des Mini-Monitorings war.

Zumindest ist es eine sehr praktische Statistik, die selten von kostenlosen Presseportalen angeboten wird. Da ich einen großen Wert auf Transparenz bei TRENDKRAFT lege, dient diese Erweiterung weiterhin zu bei.
Export-Tools
Als eine weitere kleine Erweiterung, möchte ich das neue Gadget PDF-Export vorstellen. Neben den bereits vorhandenen Möglichkeiten die Pressemitteilung über XING, Twitter, Google+ oder Facebook in Socialen Netzwerken zu verbreiten, kann diese auch problemlos als eine E-Mail-Empfehlung versendet werden oder einfach ausgedruckt werden.

Bisweilen fehlte jedoch eine weitere Exportmöglichkeit als PDF-Dokument. Ab sofort ist es nun möglich, ich habe mich explizit an die DIN 5008 orientiert um möglichst konforme Ausgabe zu gewehrleisten. Zudem wurden weitere wichtige Positionen bei der Livegenerierung des Dokumentes beachtet.

PDF Pressemitteilung
Als Erstes fällt natürlich die übersichtliche Darstellung und die Formatierung des Dokuments. Es wird dabei das Wesentlichste angezeigt: Datum der Veröffentlichung, Verfasser der Pressemitteilung (Unternehmensname), die Überschrift und selbstverständlich auch ein direkter Pressekontakt inkl. eines Firmenporträts aus der Pressemappe. Somit hat ein Redakteur, der diese Pressemitteilung als PDF zur Verfügung hat alles Wichtige auf einen Blick.

Das Weiteren findet sich im Fußbereich des Dokumentes die einzigartige PR-ID und eine kurz URL direkt zu dieser Pressemitteilung. Unter anderem werden jeder PDF-Datei individuelle PDF-Eigenschaften hinzugefügt wie z. B. Titel der Pressemitteilung, der Verfasser (Firmenname), Veröffentlichungsort (Presseportal TRENDKRAFT) und die Schlagwörter.
PDF Eigenschaften - Pressemitteilung
Die PDF-Datei wird somit perfekt optimiert für die Suchmaschinen erzeugt und kann ganz leicht über den automatisch angelegten Ordner abgerufen und auf weiteren Partnerseiten vorgestellt werden.

Auch der Speicherort der PDF-Pressemitteilungen wurde mit bedacht ausgewählt. Dieser setzt sich aus ganz elementaren Einzelelementen zusammen. Anbei ein Beispiel:

www.trendkraft.de/pdf/FIRMENNAME/TITEL-DER-PRESSEMITTEILUNG.pdf

Der Firmenname wird automatisch aus der Pressemappe übernommen, somit wird der Brand unter Suchmaschinen weiter verstärkt. Titel der Pressemitteilung und die darin enthaltene Schlagwörter beschreiben perfekt um welches Thema es sich handelt und erleichtert das crawlen von Inhalten einer Suchmaschine.

Zudem sind die generierten PDF-Dateien sehr klein und lassen sich problemlos und schnell auf diversen Mobilengeräten wie Smartphone öffnen und abspeichern.

Noch eine sehr schöne Möglichkeit direkt nach Pressemitteilungen im PDF-Format zu suchen ist folgender Tipp. Diese Suchfolge funktioniert ausgezeichnet unter der bekannten Suchmaschine Google:

trendkraft.de/pdf/ filetype:pdf

So lassen sich gezielt noch schneller die PDF-Dokumente beim Presseportal TRENDKRAFT suchen.

Falls Ihnen noch etwas einfällt, was dem Export der Pressemitteilungen als PDF fehlen sollte – so lassen Sie es mich bitte wissen. Es wird geprüft und ggf. beim nächsten Update implementiert.

Versionsnummer der Presseportals 5.11

Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung.

Ihr Ansprechpartner
Andreas Votteler


Schlagwörter:


796 Aufrufe • 619 Wörter • 3.925 Zeichen • Links 3 • kurz URL: blog.trendkraft.de/29


Zusammenfassung: Änderungen im Juli

Nicht nur die DIN5008

Die Minimalisierung und Sterilisierung des Flatdesigns

TOP25 Rangliste, der neue Servicebereich und das Blog Design

Stream und Pressemappe Widget

Pflichtangaben für Pressemappen

Mogeln mit den Pressemappen

Usability für Mitglieder, M+ Mitglieder und Besucher

Mini Monitoring

Das Authorship-Markup und Mikrodaten für die Mitglieder des Presseportals


Kommentieren